Dienstag, 25. November 2014

Aurinko

Das schöne Aurinko-Tuch ist endlich fertig! Insgesamt sehr einfach zu stricken, aber trotzdem viel Arbeit durch die Menge!


Verwendet habe ich Seidengarn von DyeForYarn "Fine Silk" mit einer Lauflänge von 1000m auf 100g. Das Garn ist sehr fein und ich würde es wahrscheinlich nicht noch mal für ein Tuch verwenden da ich es zu leicht finde. Ein bisschen mehr griff darf schon sein.


Ich habe zwei Farben verwendet, da mir die eine Farbe zu hell, die andere zu dunkel war. Leider ist das Tuch etwas verzogen, da es sich an der Seite, wo die Farbe gewechselt wurde, nicht so gut dehnt wie auf der anderen. Sobald das Tuch um den Hals gewickelt ist, sieht man das aber nicht, daher ist es mir auch egal ;-)


Ich bin mir sicher, dass ich das Tuch noch einmal stricken werde, einfarbig und in etwas dickerem Garn, denn cool finde ich das Teil schon. Die ungewöhnlichen Zunahmen ergeben diese Zipfel:


Trotz dass es so so leicht und dünn ist, wärmt es gut und wir sicher oft getragen.

1 Kommentar:

  1. Das Tuch sieht toll aus :-) Kann mir gut vorstellen, wie viel Arbeit das war... Dünne Wolle und dann diese Größe... Klasse :-) Viel Freude damit :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen