Mittwoch, 29. Oktober 2014

Me Made Mittwoch - Im Märchenmantel



Diesen Mittwoch will ich noch mal meinen schönen Märchenmantel herzeigen! Das Futter habe ich nun endlich auch gesäumt, so kann er nun ausgeführt werden. Die Farbe ist diesmal richtig dargestellt. Und diese Wellen auf dem Vorderteil habe ich mit viel Dampf auch noch wegbekommen *freu*


Warm ist der Mantel ja, leider nicht winddicht :( Beim Fahrradfahren zieht es schon ein wenig an den Schultern... Ist aber momentan noch erträglich, es wird sich zeigen, wie gut ich mit diesem Mantel durch den Winter komme. Wenns nicht reicht, muss halt ein zweiter her ;-)

 

Drunter habe ich mein Schwesternshirt, hier schonmal gezeigt und mein Frühlingsjäckchen. Dieses habe ich inzwischen etwas modifiziert, da ich damit an meinem Rad hängen geblieben bin und mir ein Loch reingerissen habe - autsch! Das Jäckchen war auch einfach zu lang! Jetzt ist es viel besser. Auch die Blende sieht nun besser aus, denn der Rand ist nicht mehr so labbelig. Inzwischen weiß ich nämlich dass "elastisch Abketten" und "JSSBO" nicht das gleiche sind ;-) 

Weitere selbstgemachte Kleidung an echten Menschen findet ihr wie immer auf den Me Made Mittwoch-Blog!

Kommentare:

  1. Wow, der Mantel ist wunderschön :-) Und das Outfit darunter auch. Ich wünschte, ich wäre schön besser im Stricken, denn deine Strickjacke sieht super schön aus :-)
    LG, Frau Haselnuss

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Featherweight Cardigan ist sehr einfach, kannste ruhig mal versuchen ;-)

      Löschen
  2. Toll sieht den Mantel aus. Für mich der Hit ist aber dein Shirt! Es macht ein unglaublich schönes Decollete!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Alles superschöne Kleidungsstücke! Ich bin ein großer Fan von dem Mantel! Aber auch von der Strickjacke! Udn von dem Shirt! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Ein echter Traummantel ist das! Wunderschöner Schnitt mit der schwingenden Weite und dem schönen großen Kragen. Du siehst toll darin aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Die schwingende Weite war auch das, worin ich mich gleich verliebt habe <3

      Löschen
  5. Einen wunderschönen Mantel hast du dir genäht und auch das Untendrunter sieht fantastisch aus.
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein wunderschöner Traummantel! Lg Verena

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schönes Outfit! Schade, dass der Mantel nicht so warm ist, wie er aussieht.

    AntwortenLöschen
  8. Der Mantel, vor allem in der Farbe, ist großartig. Und das Untendrunter braucht sich nicht zu verstecken.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen