Samstag, 2. August 2014

Nix für Lemminge - Märchen - Teil 1: Mood Board

Ich durfte erfreulicherweise noch bei der "Nix für Lemminge"-Challenge bei Alex mitmachen und gleich kommt so ein schwieriges Thema: Märchen. Jetzt habe ich A gesagt und daher muss ich mich der Herausforderung auch stellen...

Wenn ich Märchen höre denke ich als erstes an die "Rolemodels" aus meiner Kindheit: Schneewittchen, Arielle und Cinderella - Oh ja, ich bin mit Disney-Filmen aufgewachsen! Natürlich habe ich irgendwann auch die richtigen Versionen dieser Märchen kennengelernt, schöner fand ich aber immer noch die Zeichentrickfilme ;-)
Desweiteren kommen mir zum Thema Märchen zauberhafte Welten in den Sinn, wo alles verschnörkelt, glitzernd und kontrastreich ist, eine Welt aus Feenstraub, wuchernden Pflanzen und mit sprechenden Tieren...

Oh ja, man könnte das alles wunderbar in einem traumhaften Kleid umsetzten allerdings soll es beim NFL alltagstauglich sein. Das macht das ganze echt nicht einfach.

Meine Idee die mir als erstes in den Sinn kam war irgendwas mit einem Mantel. Braucht man ja, wenn man nachts durch die Wälder läuft oder reitet - als Rotkäppchen auf dem Weg zur Großmutter, als Schneewittchen auf der Flucht vor der bösen Königen oder als Aschenbrödel auf dem Heimweg vom Ball.

Mehr fällt mir im Augenblick nicht ein. Mein Mood-Board findet ihr hier.

Was den anderen so zum Thema Märchen einfällt erfahrt ihr bei Alex auf dem Blog.

Kommentare:

  1. Oh, ich bin sicher da kommt noch mehr, was Dir so einfällt und ein Mantel würde ja auch nicht nur hervorragend zum Thema, sondern auch zur kommenden Jahreszeit passen! :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Mäntel aus dem Moodboard sehen doch schon sehr märchenhaft aus. Daraus lässt sich bestimmt etwas passendes gestalten. LG, Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Die Mantelidee finde ich auch sehr gut. Mit Kapuze sehen Mäntel immer besonders glamourös und geheimnisvoll aus (passt zum Thema) und sind gleichzeitig auch besonders praktisch und alltagstauglich - bei rauhen Herbstwinden!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Aber nicht nur die Mäntel :D
    Auch die gepinnten Kleider fügen sich herrlich in das Thema ein :D
    Vielleicht könnte man beides Kombinieren?
    Ein Mäntelchen mit etwas Feenstaub oder..?
    Ach, ich sollte mich glaube ich auf meinen Entwurf konzentrieren xD
    LG
    Juni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja den Gedankengang hatte ich auch schon ;-)
      Viel Erfolg, hehe.

      Löschen
  5. Ich saß heute morgen vor unserem Zelt und auf dem ausgeblichenen rostroten Baumwollstoff glitzerten die letzten Tautropfen wie Diamanttröpfchen. Ein dunkelgrauer Mantel von den Schultern an fein mit etwas Glitzerndem versehen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte eher an Feenstaub oder Sterne am Mantelsaum... aber ich muss sagen, von den Schultern ab klingt auch sehr gut!
      Danke für die Inspiration :)
      LG yacurama

      Löschen
  6. Die Stickereien der Game-of-Thrones-Gewänder sind ja irre, nur vermutlich viel zu zeitaufwendig?
    Die Mantelidee ist sehr schön. Eine wunderschöne Silhouette formend, auf alle Fälle eine Kapuze dazu oder ein großer Kragen mit Pelz - so stelle ich mir meinen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Mann, aus Versehen gelöscht: so stelle ich mir meinen Märchenmantel vor.

      Löschen
    2. Die Stickerei muss ja nicht ganz so opulent sein :D Ehrlich rücken Stickerreien immer mehr in meinen Fokus... Zuerst dachte ich an "Feenstaub" aus kleinen Glasperlen, aber das ist einfach nicht Alltagstauglich, ich trage oft schwere Taschen mit mir rum und denke Perlen halten das nicht lange aus.
      Liebe Grüße,
      yacurama

      Löschen