Sonntag, 4. Mai 2014

Untendrunter Sew-Along Teil 3: Schnitte und konkrete Pläne

Ich bin leider etwas überrascht, dass heute Sew-Along Treffen ist, in meinem Kopf war der nächste Termin erst in einer Woche...
Also habe ich mich vorhin noch hingesetzt und schnell den Schnitt für meinen Soft-BH erstellt. Ich habe dafür zunächst meinen alten Lieblings-BH abgepaust, habe aber gleich gesehen, dass dies nur ein grober Anhaltspunkt ist, da sich das gute Stück durch das viele Tragen natürlich schon arg verzogen hat. Aber ich hatte ja noch mein kürzlich genähtes Bustier und da ich es die letzten Tage viel getragen habe, weiß ich nun auch was man noch verbessern könnte. Das habe ich alles mit in den Schnitt einfließen lassen und das herausbekommen:


Geplant war noch einen passenden Slip zu nähen, allerdings bin ich heute nicht mehr dazu gekommen einen Schnitt rauszusuchen, bzw. anzufertigen - dafür war ich einach zu überrumpelt!

Die anderen Teilnehmer des Sew-Alongs finden sich hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen