Sonntag, 1. Dezember 2013

Ich freu mich!

Mein Vitamin Himbeere bzw. Vitamin D sieht einfach genial aus! Ich bin so was von begeistert von der Farbe, dem Tragegefühl und der Passform =) Ich werde jetzt mehr in Magenta stricken und Nähen, denn ich glaube diese Farbe steht mir echt gut. Ist so schön frisch, hihi.




Verwendet habe ich das Garn Panama von Katia. Es hat einen Lauflänge von 180m/50g und ist damit relativ leicht. Es besteht aus 100% Baumwolle und auch wenn es dadurch etwas fester und steifer ist, mag ich es auf der Haut lieber als ein Garn mit Elastan-Anteil. Ich habe auch das Gefühl, dass ich relativ schnell anfange zu müffeln wenn ich Kleidung mit Synthetik-Anteil Trage (ich verwende kein Deo) In reiner Baumwolle scheint das nicht zu passieren. Allerdings ist reine Baumwolle meistens auch um einiges schwerer... Naja, die Klamotten mit Synthetik-Anteil müssen dann halt einfach öfter gewaschen werden ;-)

Nicht so glücklich bin ich mit meinem Kleid, denn obwohl ich gestern eigentlich die letzten Stiche gemacht habe, bin ich immer noch nicht fertig. Das Kleid ist an den Schultern einfach noch viel zu groß und man kann - im richtigen Winkel - auch zu viel sehen. Der Ausschnitt ist, trotz dass ich beim Probeteil darauf geachtet habe, immer noch so weit, dass man die BH-Träger sehen würde - sofern ich einen an hätte ;-) Nun ja, ich finde ich bin in einem Alter wo es einfach nicht mehr so toll aussieht wenn man die BH-Träger rausblitzen sieht :-P
Also auf dem Bild sieht man, was noch alles weg muss. Da muss ich die Schulternähte nochmal auftrennen - auch die vom Futter - herrje - ob das dieses Jahr noch was wird?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen